top of page

Nachbericht Spieltag 14.-18.06.2023

Aktualisiert: 20. Juni 2023



Hermann Lang bei seinem Einzelsieg

Erfolgreicher Saisonauftakt Hermann Lang rettet Herren 2 Ü40 einen Punkt bei seiner Mannschaftspremiere

SO. 18.05.2023

Am letzten Mittwoch (14.06.2023) absolvierten die U12 Junioren ab 16 Uhr ihren Spieltag gegen die TC Gerstetten 1 und es sollte ein sehr langer Spieltag werden, an dem sich die VfR-Kids am Ende um 22:20 Uhr mit 5:1 den Heimsieg sicherten. Es spielten: Jan Schreiber 6:1/6:7/10:8, Louie Veit 7:6/6:0, Florian Pietzker 6:1/6:2 und Valentina Schwerdtfeger 4:6/6:7 – Doppel: Schreiber/Veit 7:6/2:6/10:4 und Pietzker/Livia Beyermann 2:6/6:3/10:7

Am Samstag mussten die U18 Junioren gegen den TV Pfahlheim 1 (Heimspiel) und die Herren 2 Ü40 gegen den TSV Braunsbach 1 mit jeweils stark ersatzgeschwächten Mannschaften ihre Spiele bestreiten.

Bei den U18 Junioren konnte einzig Philipp Haas sein Spiel gewinnen. Es spielten: Silas Glöckner 3:6/1:6, Mex Veit 2:6/5:7, Philipp Haas 6:3/6:4 und Johannes Hinrichs 4:6/6:3/4:10. Doppel: Glöckner/Veit 0:6/6:7 und Haas/Hinrichs 0:6/2:6.

Bei den Herren II Ü40 musste mit Hermann Lang (71 Jahre) ein Seniorenhobbyspieler aushelfen, welcher an diesem Tage sein erstes Mannschaftsspiel überhaupt bestritt. Lang konnte ebenfalls als Einziger sein Spiel an diesem Tage zur Freude seiner Mannschaftskameraden gewinnen. Es spielten: Marcus Glöckner 0:6/1:6, Thomas Wollny 3:6/0:6, Ralf Truckenmüller 0:6/1:6, Martin Naterski 0:6/0:6, Friedrich Scherz 3:6/2:6 und Hermann Lang 3:6/6:3/10:7. Doppel: Thomas Ziegler/Truckenmüller 1:6/4:6, Wollny/Naterski 1:6/4:6 und Scherz/Lang 4:6/7:6/4:10

Mit Jule Rapp und Hanna Schreiber spielen 2 VfR- U18 Juniorinnen dieses Jahr bei Obersontheim mit. Rapp konnte ihr Match mit 6:1/6:0 gewinnen. Schreiber verlor knapp im Doppel mit 7:6/4:6/5:10. Dennoch konnte der Spieltag mit 5:1 gegen die DJK Ellwangen 1 gewonnen werden.

Besser machten es die Mannschaften der Herren und Herren 1 Ü40 am Sonntag.

Beide Mannschaften mussten ebenfalls auf Spieler anderer Teams zurückgreifen. Christian Veit (Ü40) und Silas Glöckner (U18 Junioren) halfen bei den Herren aus, während Thomas Ziegler/Thomas Wollny (Ü40-2) bei den Herren 1 Ü40 mitspielen mussten.

Die neuformierte Herren-Mannschaft zeigte sich hervorragend bei ihrem Heimspiel gegen die Spfr. Leukershausen 1 aufgelegt und konnten den Spieltag mit 5:1 gewinnen.

Es spielten: Noah Krieger 5:7/5:7, Moritz Griesshaber 6:2/6:0, Christian Veit 6:1/6:4 und Silas Glöckner 6:1/6:4. Doppel: Krieger/Griesshaber 6:4/6:3 und Veit/Glöckner 6:4/6:4.

Ebenfalls mit einem Sieg kehrten die Herren 1 Ü40 von ihrem Auswärtsspiel beim TC Waiblingen 1 zurück. Nach den Einzeln stand es 3:3, so dass die Doppel die Entscheidung bringen mussten.

Es spielten: Hartmut Heske 6:1/6:1, Henner Vogelmann 3:6/3:6, Carlo Drlewitsch 6:1/6:4, Martin Dölling 3:6/0:6, Thomas Ziegler 6:3/6:0, Thomas Wollny 3:6/1:6. Doppel: Heske/Drlewitsch 6:0/6:2, Vogelmann/Ziegler 3:6/4:6 und Dölling/Wollny 6:2/6:3

Heimspiele in dieser Woche: Samstag, 24.06.2023 U18 Junioren (ab 9:30 Uhr), Herren 2 Ü40 (ab 14 Uhr) sowie Sonntag, 25.06.2023 Herren (ab 9:30 Uhr)




34 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commentaires

Noté 0 étoile sur 5.
Pas encore de note

Ajouter une note
bottom of page